Start Jogging

So, nach 35 Jahren der totalen Jogging-Verweigerung habe (will) nun ich auch mit Joggen anfangen. Warum?

1. Fitter werden!

Die letzen Jahre waren gesundheitlich nicht der Burner. Es muss sich was ändern. Das Fitnessstudio ist seit nem Jahr durch Baustellen ewig weit weg. In der Zeit in der ich dort hinfahre, bin ich bereits ne halbe Stunde gelaufen.

2. Machen grad irgendwie alle!

Um mich herum entsteht gerade so etwas wie eine Laufszene. Der tpyische Mitläufer eben. (was für ein Wortspiel!)

Ich habe versucht mich gut vorzubereiten. Laufschuhe und -hose gekauft. Ne App fürs Handy runtergeladen und mich informiert wie man als Couchpotato mit dem Laufen anfangen sollte. Ach ja, und ein Mitopfer gesucht. Dieses war schnell gefunden und dann ab auf die Piste. In unserem Fall auf den örtlichen Sportplatz mit 400 m-Bahn.

Da ich bisher nicht der Lauffan war, hieß es für mich langsam anfangen. Erst warmlaufen, dann immer laufen und joggen im Wechsel. Ok, das klappte. Ausdauer hielt wider Erwarten auch mit. Nur mein Waden schrien förmlich ihre Abneigung heraus. Aua. Durch den Wechsel von laufen und joggen bekam ich die Schmerzen jedoch einigermaßen in Griff. Ich wollte durchhalten. Nach ca. 20 Minuten fing es langsam an Spaß zu machen. Aber das kenne ich aus dem Fitnessstudio.

Ok, ich würde es jetzt noch nicht joggen nennen, aber ich will mich vorarbeiten und die Laufphasen immer weiter verkürzen. Mein Ziel sind die 5 km. Zeit spielt erstmal keine Rolle. Ankommen ist das Ziel.

Es ist schon wahnsinn, welche Muskeln man bereits nach einem Tag Training spürt. Meine Bauchmuskeln, Oberschenkel & Po freuen sich und schreien nach mehr. Ok, kriegt ihr. Dreimal die Woche gehts nun auf die Piste.

Advertisements

Autor: Eileen

Kleindstadtfrau mit Großstadtträumen. Liebt Accessoires, Reisen und den täglichen Wahnsinn.

2 Kommentare zu „Start Jogging“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s